Die DSGVO, die EU-Datenschutz-Grundverordnung – auf Englisch General Data Protection Regulation (GDPR) – tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Diese Verordnung wurde entwickelt um den Datenschutz für Einzelpersonen in der EU zu stärken und zu vereinheitlichen.

Als Unternehmen arbeitet Zervant natürlich daran, der GDPR zu entsprechen. Daher haben wir diese Seite erstellt um dich über unseren Fortschritt diesbezüglich zu informieren.

Wie bereitet sich Zervant auf die DSGVO vor?

Um alle Informationen zur DSGVO möglichst verständlich zu erklären, haben wir die folgende, zusammengefasste Version unserer DSGVO-Planung erstellt. Hier kannst du sehen, was wir bislang getan haben, und woran wir aktuell arbeiten.

Zervants GDPR-Planung

  • Recherche der Anforderungen der DSGVO – IN ARBEIT (SEIT 01/2017)
  • Bildung eines DSGVO-Projektteams – ERLEDIGT (04/2017)
  • Erstaudit hinsichtlich der Einhaltung der DSGVO – ERLEDIGT (06/2017)
  • Handlungsplan zur Sicherstellung der Einhaltung – ERLEDIGT (06/2017)
  • Bennenung einer Datenschutz- und Datensicherheitsbeauftragten – ERLEDIGT (07/2017)
  • Datenschutzbestimmungen erarbeiten und online veröffentlichen – ERLEDIGT (10/2017)
  • Vorbereitung relevanter Maßnahmen gegen potenzielle Sicherheitslücken – ERLEDIGT (01/2018)
  • Dokumentation des DSGVO-Fahrplans zur Sicherstellung der Einhaltung – ERLEDIGT
  • Erstellung und Veröffentlichung der DSGVO-Richtlinien – ERLEDIGT
  • Erstellung und Veröffentlichung einer DSGVO-Orientierungshilfe für Kunden – ERLEDIGT
  • Abschluss der Datenschutzvereinbarung bezüglich der DSGVO – ERLEDIGT

Muss ich als Zervant-Nutzer irgendetwas bezüglich der DSGVO tun?

Wir halten dich auf dem Laufenden und stellen dir Orientierungshilfen mit Informationen darüber bereit, was die DSGVO ist und wie es dich als Nutzer von Zervant betrifft.

Wenn du mehr über die Verordnung an sich erfahren möchtest, kannst du zum Beispiel diesen Artikel (in Englisch) lesen. Und wenn du wissen möchtest, was zu tun ist, um der DSGVO zu entsprechen, würden wir empfehlen, mit dem Thema Datenmapping zu starten.

Wo kann ich mehr über Zervant und die DSGVO erfahren?

Wir hoffen, dass diese Seite etwas Licht ins Dunkel bringen und genauer erklären konnte, wie wir uns bei Zervant auf die DSGVO vorbereiten. Wir verstehen, dass das Ganze ein recht kompliziertes Thema ist, und du vielleicht auch darüber hinaus Fragen an uns hast. Hierzu kannst du uns gerne jederzeit eine Mail an privacy@zervant.com schreiben.