Noch mehr Zahlungsmöglichkeiten

Online Bezahlen kann mit nahezu allen Kreditkarten von Kunden weltweit genutzt werden – und das in mehr als 135 Währungen.

Keine Anmelde- oder Abokosten

Die Kosten betragen nur 1,9% der Rechnungssumme + einer Pauschale von 0,25 € pro Zahlung (für europäische Karten) – und nur dann, wenn dein Kunde Online Bezahlen nutzt.

In Zusammenarbeit mit Stripe

Online Bezahlen wird von Zervant in Zusammenarbeit mit Stripe zur Verfügung gestellt. Stripe ist einer der weltweit führenden Payment Service Provider, dem unter anderem Unternehmen wie Facebook, Pinterest und Unicef vertrauen.

Werde 3x schneller bezahlt

Schau dir jetzt unser Video an und erfahre mehr darüber, wie du mit Online Bezahlen schneller Geld auf dein Konto bekommst!

1. Online Bezahlen einrichten

Es dauert nur wenige Minuten bis du mit Kreditkarte bezahlt werden kannst. Diese Funktion wird in Zusammenarbeit mit Stripe zur Verfügung gestellt, daher benötigst du ein Stripe-Konto um loszulegen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und alles rund um das Einrichten von Online Bezahlen findest du hier.

2. Deine Kunden können mit Kreditkarte bezahlen

Jetzt können deine Kunden die Rechnung mit Kreditkarte bezahlen, ohne dass ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Du bezahlst pro eingehender Zahlung nur 1,9% der Rechnungssumme + einer Pauschale von 0,25 € (für europäische Kreditkarten). Mehr über die Kosten von Online Bezahlen findest du hier.

3. Du wirst bezahlt!

Deine Rechnung wird in Zervant automatisch als “Bezahlt” markiert und du behältst alle Kosten im Tab “Verlauf” im Blick. Einfacher geht’s nicht!

Mach deinen Kunden das Leben leichter und werde dabei schneller bezahlt

Mit der neuen Funktion von Zervant bekommen deine Rechnungen einen “Online Bezahlen”-Button. Damit können deine Kunden ihre Rechnungen noch einfacher bezahlen - und du bekommst dein Geld so schnell wie möglich. Die eingegangenen Zahlungen werden dann automatisch auf dein Bankkonto überwiesen.