Einfaches kostenloses Rechnungsprogramm

Nutze unser professionelles Rechnungsprogramm

Kostenlos anmelden

Kostenlose Kleinbetragsrechnungsvorlage

Verfügbar in Excel

Vorlage herunterladen

Kleinbetragsrechnung unter 250 Euro – Kostenlose Vorlage in Excel

Eine Kleinbetragsrechnung ist eine Rechnung mit einer Gesamtsumme unter 250 Euro. Diese Rechnungen müssen nicht alle umfangreichen Angaben, wie bei Rechnungen über 250 Euro enthalten.

Was muss auf eine Kleinbetragsrechnung?

Folgende Pflichtangaben gelten für Rechnungen unter 250 Euro

  • Name und Anschrift des liefernden oder leistenden Unternehmen
  • Ausstellungsdatum der Rechnung
  • Menge und handelsübliche Bezeichnung der Gegenstände bzw. Umfang und Art der Leistung
  • Entgelt und Steuerbetrag für die Lieferung oder Leistung in einer Summe
  • Steuersatz
  • Nur in Deutschland: im Fall einer Steuerbefreiung
  • Nur in Österreich: Tag/Zeitraum der Lieferung/Leistung

Das war’s auch schon. Bei Rechnungen über 250 Euro gibt es erweiterte Pflichtangaben. Welche das sind, kannst du hier nachlesen: Pflichtangaben für Rechnungen über 250 Euro

Mit Zervants kostenlosem Rechnungsprogramm kannst du innerhalb von 60 Sekunden Kleinbetragsrechnungen schreiben. Neben der Rechnungsstellung ist auch die Erstellung von Angeboten Teil der kostenlosen Kernfunktion der Rechnunsgssoftware Zervant.

Kostenloses Konto erstellen

Kostenlose Vorlage – Kleinbetragsrechnung

Kleinbetragsrechnung VorlageDownload als Excel

Kleinbetragsrechnung – Vorlage in Excel

Diese Vorlage zur Erstellung von Kleinbetragsrechnungen wurde in Excel erstellt und berechnet automatisch die Steuer- und Gesamtsummen.

  • Mein Firmenname: Gib hier die Kontaktinformationen deines Unternehmens an.
  • Rechnungsdatum: Trage hier das Datum ein, an dem deine Rechnung ausgestellt wurde.
  • Zusätzliche Informationen: Beschreibe hier vereinbarte Konditionen und in Rechnung gestellte Leistungen und Produkte.
  • Produkte und Dienstleistungen: Gib hier deine verkauften Dienstleistungen und Produkte an. Vergiss nicht die Anzahl und Einheit und wähle mit einem Klick die passende USt. (die verfügbaren Steuersätze kannst du unter dem Arbeitsblatt USt.-Einstellungen ändern). Die Gesamtsummen werden automatisch berechnet.
  • Kontaktinformation (unten links & Mitte): Gib hier die Kontaktperson deiner Firma bzgl. der ausgestellten Rechnung an.
  • Bankverbindung (unten rechts): Gib hier deinen IBAN und SWIFT/BIC an.

Nachdem du alle deine Informationen in die Vorlage eingegeben hast, kannst du sie speichern und als Ausgangsdokument für zukünftige Aufträge verwenden.

Tipp: Speichere deine Rechnungen mit unverwechselbaren Namen!

Was ist einfacher als eine kostenlose Rechnungsvorlage?

Zervant, natürlich! Erstelle ein Konto und fange an unlimitiert Rechnungen zu schreiben. Professionell, effizient und kostenlos.

Kostenloses Konto erstellen
invoice software